Youtube
C&P Consultig AG
Instagram
Twitter
C&P Immobilien AG Logo
8053 Graz, Erna-Diez-Strasse 1 & 3, BT03
Bei diesem Projekt sind alle Tops verkauft.

Quartier4 – Bauteil 03, 8053 Graz

VIELFALT LEBEN

Ihr Ansprechpartner

Hier Informationen anfordern.



E: office@cp-ag.at
Tops:Bei diesem Projekt sind alle Tops verkauft.
Fertigstellung
März 2021 (geplant)
Lage
8053 Graz
Quartier4 – Bauteil 03
Bild 1Bild 1
Bild 2Bild 2
Bild 3Bild 3

Es wurden keine weiteren Fotos gefunden.
Mag. Mario Günther Rauch
Unternehmensberater
PriceWaterhouseCoopers, Wien
Testimonial ZeichenDie C&P AG wurde zu einem Zeitpunkt gegründet, als die Aktienmärkte scheinbar nur eine Richtung kannten und sich viele Finanzberater als selbsternannte “Wall Street Gurus” betätigten, indem sie Renditen versprachen, die sich wie die letzten Jahre gezeigt haben, als nicht nachhaltig erwiesen. Die Gründer der C&P haben jedoch den nötigen Mut bewiesen, einen anderen Weg zu gehen. Die Fokussierung auf Produkte, die simpel konzipiert sind und die sowohl Anbieter als auch Anleger vollumfänglich verstehen können, ist sicherlich eine wesentliche Erfolgskomponente der C&P. Ich bin zuversichtlich, dass die C&P AG auch weiterhin durch innovative Investmentkonzepte der Konkurrenz die berühmte Nasenlänge voraus sein wird.“
Projektbeschreibung
Jeder Mensch ist ein Individuum, jeder ist anders. Gemäß dem Motto „Vielfalt leben“ berücksichtigt und erfüllt das Quartier4 die unterschiedlichsten Bedürfnisse der Bewohner.

Das Quartier4 setzt im Bezirk Straßgang einen urbanen Meilenstein: Das Gebäude beherbergt über 600 hochqualitative und gleichzeitig leistbare Wohnungen. In der Sockelzone ist die Ansiedlung von verschiedenen Dienstleistern und Nahversorgern geplant, was einerseits für Belebung des öffentlichen Raums und gleichzeitig für kurze Wege der Bewohner sorgt. Mit dieser „grünen Insel“ erhält der Bezirk Straßgang ein neues Zentrum, das für die gesamte Umgebung einen Mehrwert schafft.
Lage und Umfeld
Das Quartier4 liegt im Grazer Bezirk Straßgang unweit des Einkaufszentrums Shopping Center West und dem Landeskrankenhaus Graz-Südwest. In wenigen Minuten erreicht man vom Objekt die Naherholungsgebiete Florianiberg oder St. Martin, welche beliebte Ausflugsziele vieler Bewohner sind.

Auch die Infrastruktur bei diesem Projekt ist sehr gut: in nur 170 Meter gelangt man zur nächsten Bushaltestelle "Grillweg" und der nächste S-Bahnhof "Graz Webling" ist auch nur in 750 Metern erreichbar.

Der Bauabschnitt 3 verfügt über 209 Wohnungen mit Wohnungsgrößen von 33 bis 82 m². Alle Wohnungen sind mit Freiflächen (Balkone, Terrassen oder Loggien) ausgestattet.