C&P Assets

DAS BESTANDS-

PORTFOLIO

Das strategische & operative Asset Management der C&P als Summe aller Maßnahmen zur umfassenden Bewirtschaftung von Immobilien im gesamten Veranlagungszyklus beinhaltet dabei sämtliche Leistungen vom Ankauf über die Finanzierung bis hin zu einem allfälligen Verkauf.

Unsere strategische Ausrichtung zielt auf die langfristige Wertsteigerung des Bestandsportfolios ab. Direkte Immobilieninvestments werden im eigenen Portfolio gehalten und bilden langfristig die stillen Reserven des Unternehmens.

Der Mix unseres Immobilienportfolios besteht aus Wohnungseigentumspaketen, Zinshäusern sowie selektiv ausgewählten Gewerbeobjekten.

Aktuell liegt der Schwerpunkt im Erwerb von Wohnungspaketen sowie Wiener und Grazer Zinshäusern. Dabei wird besonderer Wert auf die optimale Flächenausnutzung und -erweiterung, sowie auf die Gesamtentwicklung des äußeren und inneren Erscheinungsbildes unter Erhaltung der historischen Gebäudesubstanz gelegt. – Mietsteierungspotentiale heben Dies mit dem Ziel der langfristigen, ertragreiche Vermietung bzw. der Realisierung entsprechender Wertsteigerungschancen. 

Durch die Veranlagung von langfristigem Kapital in selbst gehaltene Immobilien wird auch der Wert der C&P Immobilien AG selbst gesteigert. Eine Strategie, die auch Banken und Versicherungen erfolgreich nutzen. Dies ist nicht nur der beste Gläubigerschutz, sondern gibt zukünftigen Investoren auch die nötige Sicherheit, mit der C&P den richtigen Partner für ihr eigenes Immobilieninvestment gewählt zu haben.

UNSER

Portfolio

55.373.500

Euro

an Assets